H4 Ashwagandha BIO-Pflanze

4,80 EUR

inkl. 10.7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: lieferbar ab Wo 18-2018

Lagerbestand: Auf Lager 42 Stck.

Art.Nr.: WIT 2211-01-DR05H4G

 drucken

Details

In der Ayurveda bei Stress

Ashwagandha oder Schlafbeere wurde in Indien früher bei Stress verwendet.

English: Indian Ginseng ; Francais: Ashwagandha.

Heimat: Afrika, Mittelmeerraum, Südasien bis China, Mauritius.

Botanischer Name: Withania somnifera (L.) Dunal Solanaceae.

Biologie: Halbstrauch, mehrjährig, kein Frost, >+5°C, Winterhärtezone: Z8. Kübelpflanze.

Standort: Sonnig bis halbsonnig, frischer, durchlässiger Boden, hoher Nährstoffbedarf.  Zum Eintopfen empfehlen wir Bio-Kräutererde mit 20% Quarz-Sand und Blähton oder Kübelpflanzenerde.

Blütezeit: Jun bis Sep.

Blütenfarbe: Weiß

Höhe: 60 cm.

Abstand: 4 Pflanzen/m².

Eigener Anbau: Leicht.

Verwendung, (Blätter, Wurzeln):

Küche: Als Nahrungsergänzungsmittel ist Ashwaganda in Deutschland zugelassen. Bitte beachten Sie nationale Richtlinien und Vorschriften.

Volksmedizin: In Indien wurde Ashwagandha oder Schlafbeere früher bei Stresssituationen, Altersbeschwerden/Anti-Aging, Impotenz, Entzündungen und Schlaflosigkeit verwendet, *W. Bitte geltende Gesetze beachten.

Pflegetipps: Kübelpflanze. Im Sommer auf der Terasse oder Balkon in sonniger Lage in gut gedüngter Kübelpflanzen-Erde. Überwinterung im kühlen Zimmer oder Wintergarten bei ca. 8-15°C. Bei kühleren Temperaturen werden die Blätter manchmal gelb, treiben jedoch ab März/April wieder frischgrün aus. Täglich mit Wasser einsprühen. Vorsichtig gießen, jedoch nie ganz austrocknen lassen.

Hinweis: Diese Erläuterungen, Heilanwendungen und Rezepte dienen nur zu Ihrer Information und ersetzten nicht den Besuch beim Arzt und Heilpraktiker und Apotheker!  Auch die Einnahme von Heilkräutern kann schädliche Nebenwirkungen verursachen! Nehmen Sie niemals Heilpflanzen ohne Absprache mit Ihrem Arzt, Heilpraktiker und Apotheker ein und lassen Sie sich umfangreich beraten. Diese Biopflanze darf nur als Zierpflanze verwendet werden. Diese Bio-Pflanze ist in unserer Gärtnerei gewachsen, und stammt aus Eigenem, kontrolliertem, nachhaltigem Bio-Anbau ohne Gen-Technik in Naturlandqualität. 

Lieferzeit: je nach Witterung ab Anfang Mai bis Ende Oktober solange Vorrat reicht.

Diese Pflanze wird im 0,5L Topf kultiviert. 

 *Quellenverzeichniss

 


Kunden-Tipp

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:


H3 BIO-Basilikum-Pflanze Tulsi Der Wilde Allgäuer

H3 BIO-Basilikum-Pflanze Tulsi Der Wilde Allgäuer

Robustes Tulsibasilikum

Das Tulsi oder Heiligenbasilikum ist eine der wichtigsten indischen Kräuter. Meist wird es in den Tempelanlagen angepflanzt. Unser Tulsi der Wilde Allgäuer ist eine robuste Basilikumart, die auch im Allgäu den Sommer über im Freien wächst und oft bis Ende Oktober geerntet werden kann. Hervorragend im Geschmack. Neben der Verwendung in der Küche auch wunderbar in Tees und kalten Sommergetränken. Die zahlreichen rosa Blüten haben einen hohen Zierwert. 

4,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


H1 BIO-Kräuterpflanze Thymian Deutscher

H1 BIO-Kräuterpflanze Thymian Deutscher

 In der Küche und bei Husten

Thymian ist ein aus dem Mittelmeerraum stammender Halbstrauch, der einen mageren, sonnigen und gut drainierten Standort liebt. Winterhart. Blüte meist rosa bis violettblau im Juni/Juli. Die Blätter sind ein wertvolles Küchengewürz zu Fleisch, Gemüse und Soßen. Wird auch in Kräutermischungen wie z. B. Herbes de Provence verwendet. Thymian eignet sich sehr gut für das Kiesbeet. Wandkies mit etwas Lehm vermischt, der Untergrund sollte eine 30 bis 50 cm starke kiesige Drainage haben. Um Unkrautwuchs zu unterdrücken ist es gut mit einer 5 bis 10 cm starken Kiesmulchschicht zu arbeiten (D ist 3-5 cm).

3,20 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


H11 Galgant BIO Topfkräuter

H11 Galgant BIO Topfkräuter

Aus der Hildegardküche

Eine mit dem Ingwer verwandte Pflanze aus China. Die Wurzeln werden in Südostasien als Würze in der Küche verwendet. Bei uns wird er zu Kartoffelsuppe, Gemüseeintöpfen, Gulasch und Rindfleischgerichten verwendet. Im Orient wird er auch als ein Aphrodisiakum benützt. Wurde früher auch gegen Erkältungskrankheiten verwendet.
Hildegard: Bei Schmerzen im Rücken oder in der Seite trinke gekochten Wein mit Galgant. Bei Herzschmerzen Galgant essen.

6,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


H04 BIO-Pflanze Artischocke

H04 BIO-Pflanze Artischocke

Mittelmeergemüse mit Heilwirkung

3,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


H1 Blutampfer BIO Topfkräuter

H1 Blutampfer BIO Topfkräuter

Dekoratives Salatkraut

Ähnlich wie der Sauerampfer, jedoch mit rotgeaderten Blättern und etwas milderem Geschmack. Sehr gut in gemischten Salaten und als Dekoration auf kalten Platten. Ein schöner Blickfang im Kräutergarten. 

3,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


H1 Sauerampfer BIO-Kräuterpflanze

H1 Sauerampfer BIO-Kräuterpflanze

Erfrischend sauer

Sauerampfer, bei dieser Pflanze werden bei mir Kindheitserinnerungen wach: Vom Schulweg mit Freunden über die Wiese nach Hause laufen, nicht immer den schnellsten Weg, jedoch immer sich gegenseitig Geschichten erzählen und...nach den leckeren Sauerampferblättern suchen. Heute ist dies oft nicht mehr so leicht möglich; die Wiesen neben den Schulen sind verschwunden, und wenn sie noch vorhanden sind, sind sie meist überdüngt. Aber es ist einfach möglich, ihn im eigenen Garten anzubauen. Die Blätter sind auch ein Bestandteil der Frankfurter Grünen Soße. Außerdem wird Schwarztee, dem ein Blatt Sauerampfer zugegeben wird, im Geschmack frischer. Der Pflanze sollte ein nahrhafter, tiefgründiger Boden gegeben werden, im Sommer sollten die Blüten ausgebrochen werden um die Oxalsäurewerte niedrig zu halten. Wunderbar in  Grünen Smoothies.

2,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )



Parse Time: 0.180s