H11 Curryblatt BIO Topfkräuterpflanze

8,50 EUR

inkl. 10.7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: lieferbar ab Wo 18-2019

Lagerbestand: Auf Lager 35 Stck.

Art.Nr.: MUR 230124-01-H11Li

 drucken

Details

Für die asiatische Küche

Wichtiges Würzkraut in der asiatischen Küche. Das Blatt wird für Suppen und Gemüse verwendet. Schmeckt sehr gut in Kombination mit Chili und Senf, oder auch mit Kokos. Liebt wie alle tropischen Pflanzen Wärme. Einfach in der Kultur, keine Staunässe, aber gleichmäßig feucht. Langsames Wachstum.

Heißt auch: Currystrauch

English: Curryleaf; Français: Kaloupilé.

Botanischer Name: Murraya koenigii (L.) Spreng, Rutaceae.

Heimat: Indien, Sri Lanka, Birma, Thailand, Laos, Kamboscha.

Biologie: Mehrjährig, Warmhauspflanze, mindestens +15°C, Winterhärtezone: 10.

Standort: Halbsonnig, nährstoffreicher, durchlässiger leicht saurer Boden. Kü2so-abs.

Blütezeit: Mai, Insektenpflanze.

Höhe: 50-150 cm.

Pflanzabstand: Kübelpflanze.

Eigener Anbau: Mittel in Töpfen und Gefäßen auf dem Balkon und der Terrasse oder ganzjährig im Haus. 

Verwendung, Blätter, Wurzel, Fruchtfleisch, Rinde:

Küche: Als erfrischender Tee, heiß oder kalt, auch gemischt mit anderen Teekräutern wie Minze und Melisse. Viele Köche geben die Blätter ins Wasser in dem sie die Nudeln oder den Reis kochen. Der Bärenwirt in Zell brät die Blätter in heißen Öl an und gibt erst danach die anderen Zutaten bei.

Volksmedizin: Ayurveda: (Indische Volksmedizin): Wurde früher in Indien gegen graue Haare, bei Diabetis, bei Durchfall und Blähungen, bei Insektenstichen, gegen grauen Star verwendet.

Vorsicht: Die Samen sind leicht giftig!

Pflegetipps: Kübelpflanzen (Tropisch) überwintern: Pflanzen schon Ende Agust wieder ins warme Zimmer einräumen. Öfter auf Schädlinge kontrollieren und bei Bedarf mit Nützlingen (Florfliegenlarven) oder Schmierseifenpräperaten (z.B. Neudosan) behandeln.Mit beginnendem Austrieb (meist ab März) frische Erde und organischen Voll-Dünger (z.B. Engelharts Gartendünger) einarbeiten. Ab Mitte Mai bei milder Witterung Pflanzen bei offenem Fenster oder auf der Terrasse an Freiluft gewöhnen. !! Bei starker Sonne schattieren wegen Sonnenbrand!! Vorsicht bei FROST!!Pflanzen sind in diesem Stadium sehr frostempfindlich!! Deshalb nachts im Haus!! Erst mit Beginn der heißen Jahreszeit Anfang/Mitte Juni an den endgültigen Standort bringen. 

Schnecken sind kein Problem, nur bei einer Neupflanzungsollte man etwas aufpassen und bei Bedarf Schutzmaßnahmen ergreifen. 

Hinweis: Diese Biokräuter Pflanze ist in unserer Gärtnerei gewachsen,und stammt aus Eigenem, kontrolliertem, nachhaltigem Bio-Anbau in Naturlandqualität ohne Gentechnik. Die im Text genannten Heilanwendungen und Rezepte dienen nur zu Ihrer Information! Heilkräuter ersetzten nicht den Besuch beim Arzt! Auch die Einnahme von Heilkräutern kann schädliche Nebenwirkungen verursachen! Nehmen Sie niemals Heilpflanzen ohne Absprache mit Ihrem Arzt, Heilpraktiker und Apotheker ein und lassen Sie sich umfangreich beraten! Diese Pflanze ist nur für Zierzwecke. Sie eignet sich für Urban Gardening, Stadtgärtnern, Gärtnern in der Stadt, Urbanen Gartenbau, Gärtneren mit Kindern, Selbstversorger, für den Haus- Balkon und Terrassengarten.

Lieferzeit: je nach Witterung ab Anfang Mai bis Ende September solange Vorrat reicht.

Diese Bio TopfKräuter Pflanze wird im 0,5L Topf kultiviert und hat beim Versand eine Höhe von ca. 5-15 cm.


Kunden-Tipp

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:


H1 Gewürztagetes BIO-Gewürzpflanze

H1 Gewürztagetes BIO-Gewürzpflanze

Essbare Blüten aus Mexiko

Gelbe und orange Töne und viele kleine Blüten geben der Pflanze das sonnige Gemüt.  Liebt Wärme. Deshalb erst nach den Eisheiligen hinaus. Die Blüten und das Laub sind ein ganz tolles Salatgewürz, das nach Estragon  und Zitrone schmeckt.   Für gutes Wachsen ist eine nährstoffreiche Erde wichtig. Beim Pflanzen Hornspäne in die Erde einmischen.

 

 

2,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


H4 Kreta Majoran BIO Topfkräuter

H4 Kreta Majoran BIO Topfkräuter

Spektakuläre Blüten

Der Kretamajoran oder Diptamdost ist eine Kräuterpflanze mit sehr hohem Zierwert -silbrig behaartes Laub und im Sommer rosa-Hängende, hopfenähnliche Blüten. In Griechenland wird aus den Blättern und Blüten ein etwas bitterschmeckender Tee gegen  Unwohlsein und Erkältung zubereitet. Übrigens mit Honig schmeckt er richtig gut. Bei uns im Kiesbeet im harten Winter 2008/9 absolut winterhart. (Unsere Gärtnerei in Kempten im Allgäu liegt  auf 710m über NN).

4,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


 

H3 BIO-Basilikum-Pflanze Neuguinea-Basilikum

Kleinblättriges violettes Basilikum 

Neuguinea-Basilikum hat feines, schmales violettrotes Laub und ein feinen Pilzgeschmack. Sehr gut für die asiatische Küche.

3,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


FL1 Zitronen-Eberraute BIO Heilkräuter Pflanze

FL1 Zitronen-Eberraute BIO Heilkräuter Pflanze

Feiner Zitronengeschmack

Ein Kraut aus der italienischen Küche, das sparsam verwendet, vielen Speisen ein zitroniges, herbes Aroma gibt. Daneben hat es getrocknet in Kleidern und Wäsche aufgehängt, eine insektenvertreibende Wirkung.    

3,30 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


H1 Epazote, Mexikanisches Bohnenkraut, Jesuitentee BIO-Pflanze

H1 Epazote, Mexikanisches Bohnenkraut, Jesuitentee BIO-Pflanze

Bekanntes mexikanisches Bohnengewürz

Das in Mittelamerika sehr bekannte Gewürz mit Zitronenaroma wird dort gerne frisch in Bohnen- und Hülsenfrüchtengerichten verwendet. Es wird mitgekocht. 

3,30 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


 

H4 Chinesischer Gewürzstrauch BIO-Kräuterpflanze

Herbstblühender Duftstrauch

Diese lilarosa blühende Duftpflanze liebt einen sonnig- bis halbsonnigen, warmen, Standort und blüht ab August. Dabei wird ein würziger Duft verströmt, der Bienen und Schmetterlinge anlockt. Blätter und Blüten sind eine gute Würze für Gemüse und Eintöpfe und geben einen wohlschmeckenden Tee. Treibt im Frühjahr aus dem Wurzelstock neu aus. 

4,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )



Parse Time: 0.162s