H4 Chinesischer Gewürzstrauch BIO-Kräuterpflanze

4,80 EUR

inkl. 10.7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: lieferbar ab Wo 12-2018

Lagerbestand: Auf Lager 7 Stck.

Art.Nr.: ELS 201202DR10G

 drucken

Details

Herbstblühender Duftstrauch

Diese lilarosa blühende Duftpflanze liebt einen sonnig- bis halbsonnigen, warmen, Standort und blüht ab August. Dabei wird ein würziger Duft verströmt, der Bienen und Schmetterlinge anlockt. Blätter und Blüten sind eine gute Würze für Gemüse und Eintöpfe und geben einen wohlschmeckenden Tee. Treibt im Frühjahr aus dem Wurzelstock neu aus. 

English: China mint bush; Français: Elsholtzia.

Botanischer Name: Elsholtia stauntonii Benth. Lamiaceae

Heimat: Nordchina.

Biologie: Mehrjährig,  winterhart, Winterhärtezone: 7, Strauch. 

Standort: Sonnig, frische, durchlässige Erde, Mittelzehrer.

Blütezeit: September bis Oktober, wertvolle Bienen- und Insektenpflanze im Herbst.

Blütenfarbe: Lila-rosa.

Höhe: 80-120 cm.

Pflanzabstand: 80 cm; 1,2 Pflanzen/m²

Eigener Anbau: Leicht, Überwinterung: Leicht.

Verwendung: Junge Blätter und Blüten.

Küche: Jungen Blätter und Blüten werden gerne in asiatischen Gerichten wie Gemüsepfannen und Eintöpfen verwendet. Der aus den Blättern gemachte Tee hat einen minzig, zimtigen Geschmack und ist ein richtiger Herbst-Wintertee.

Duft: Das Kraut hat einen herrlichen Duft.

Medizin: -.

Volksheilkunde:  -.
 
Pflegetipps: Die Pflanzen vor dem Winter mit etwas Stroh schützen. Im Frühjahr tief zurückschneiden, daß sie von unten wieder schön buschig austreiben.

Hinweis: Diese Erläuterungen, Heilanwendungen und Rezepte dienen nur zu Ihrer Information und ersetzten nicht den Besuch beim Arzt und Heilpraktiker und Apotheker!  Auch die Einnahme von Heilkräutern kann schädliche Nebenwirkungen verursachen! Nehmen Sie niemals Heilpflanzen ohne Absprache mit Ihrem Arzt, Heilpraktiker und Apotheker ein und lassen Sie sich umfangreich beraten!

Diese ÖKO-Pflanze ist für Urban Gardening, urbaner Gartenbau, Gärtneren mit Kindern, für den Balkon- und Terrassengarten bestens geeignet, Diese Biokräuter Pflanze ist in unserer Gärtnerei gewachsen,und stammt aus Eigenem, kontrolliertem, nachhaltigem Bio-Anbau ohne GEN-Technik in Naturlandqualität.

Lieferzeit: je nach Witterung ab Anfang April bis Ende Oktober solange Vorrat reicht.

Diese Bio TopfKräuter Pflanze wird im 0,5 L Topf kultiviert.  

*Quellenverzeichniss


Kunden-Tipp

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:


FL1 Gelber Enzian BIO Heilkräuter-Pflanze

FL1 Gelber Enzian BIO Heilkräuter-Pflanze

Für den Alpenschnaps

Der Gelbe Enzian ist eine stattliche, unter Naturschutz stehende einheimische Enzianart. Die ersten Blüten erscheinen nach 10 Jahren, die Pflanze selber kann bis zu 60 Jahre alt werden. Die Wurzeln enthalten eine Bitterdroge (Bitterwert über 10000), die vor allem die Verdauung anregt. Sie hat sehr wenig Gerbstoffe und ist deshalb sehr gut magenverträglich. In den Alpenländern wird aus der Wurzel der berühmte Enzianschnaps gebrannt, der jedoch keine Bitterstoffe enthält sondern ätherische Öle. (Siehe *Ursel Bühring, Moderne Heilpflanzenkunde)

6,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


FL1 Brennnessel BIO-Heilkräuterpflanze

FL1 Brennnessel BIO-Heilkräuterpflanze

Vielseitige Heil- und Nutzpflanze
 
Die Brennnessel ist ein wahrer Alleskönner. Als Tee bei Nieren und Blasenentzündungen, als Wildkräutersalat im Frühling, die Früchte als Müsliriegelersatz, die Brennnesseljauche als Dünger und die Fasern als angenehmer Stoff. 

3,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


FL1 Kleine Bibernelle BIO-Heilkräuterpflanze

FL1 Kleine Bibernelle BIO-Heilkräuterpflanze

Alte Heilpflanze

Eine in Vergessenheit geratene Pflanze, die früher gute Wirkung bei Entzündung der Atemwege hat. Standortanzeiger für magere Böden.

3,30 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


H11 Japanischer Ingwer Myoga 茗荷 BIO-Kräuterpflanze

H11 Japanischer Ingwer Myoga 茗荷 BIO-Kräuterpflanze

茗荷 Ingwerart, die einfach ist zum selbst kultivieren.

Wichtige Gewürzpflanze aus Japan. Verwendet werden die Rhizome für Gemüse und Reispfannen. Ein Tee aus den Rhizomen ist gut gegen Reisekrankheit. In der Kultur viel einfacher als echter Ingwer. Verträgt Temperaturen bis plus 2°C und kann in den milden Gegenden von Deutschland ausgepflanzt mit Winterschutz im Freien bleiben.

7,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


 

F1/H4 Chinesisches Süßholz, Gan Cao BIO Heilkräuter-Pflanze

Eine der 50 Grundheilkräuter der Traditionellen Chinesischen Medizin, TCM. 

4,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


FL1/H4 Süßholz BIO Heilkräuter Pflanze

FL1/H4 Süßholz BIO Heilkräuter Pflanze

Aus der Hildegard-Medizin, Arzneipflanze des Jahres 2012 

Die Pflanze, deren Wurzeln bis zu 50 mal süßer ist als Zucker stammt aus dem Mittelmeerraum. Als Medizin wird die dreijährige Wurzel verwendet. Als Saft, Alkoholextrakt und als Tee. Ausgangsstoff für die beliebte Süßigkeit Lakritze, auch als Bärendreck bekannt.

4,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )



Parse Time: 0.159s