C BIO-Pflanze Chili sehr scharf 3 Liter Topf Habanero Red Saphina

12,50 EUR

inkl. 10.7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: lieferbar ab Wo 24-2018

Lagerbestand: Auf Lager 9 Stck.

Art.Nr.: CAP 2402-507-PK07H9B

 drucken

Details

Rezeptpflichtig!!!  

Red Saphina hat den besten Habanerogeschmack. Fruchtig und nussig. Gilt neben Bak Jolokia als die schärfste Chili der Welt. Es wurden über 500000 Scoville gemessen. Habanerochili stammen ursprünglich von der Halbinsel Yucatan in Mexiko. Die roten Habanero wurden auf den karibischen Inseln ausgelesen und weitergezüchtet. Red Saphina ist eine Auslese aus Kalifornien. Wie alle Habanero hat auch Red Saphina einen hervorragenden, fruchtigen Geschmack. Sie eignet sich deshalb sehr gut für Soßen und Öl. Auch kann man sie gut eingefrieren.

English: Hot Pepper; Français: Piment rouge très, très forte.

Botanischer Name: Capsicum chinense Jacq. Solanaceae.

Heimat: Yucatán, Karibik. 

Biologie: Ein-mehrjährig, kein Frost, mindestens +15°C, Winterhärtezone Z9.

Standort: Sonnig, frischer nahrhafter, durchlässiger Boden.

Blütezeit: Mai bis September; Bienen- und Hummelpflanze.

Blütenfarbe: Weiß.

Früchte: Farbe: Grün > rot, Größe: 4x2,5cm

Reife: Spät, meist ab August.

Schärfe: 10+++, ca. 400000-550000 Scoville.

Höhe: 40 bis 80 cm.

Pflanzabstand: 50 cm; 4 Pflanzen/m².

Verwendung, (reife und unreife Früchte):

Küche: Früchte mit und ohne Samen zum Würzen von Fleisch, Fisch und Gemüse. Entweder frisch oder als Pesto.

Rezept Habanerosoße: 100 g Früchte, 100 ml gutes Öl, ca. 30 g Salz, zuerst die Früchte im Mixer kleinhacken, danach mit Öl und Salz mischen, in Gläser füllen und ein paar Wochen ziehen lassen. Darauf achten, dass das Fruchtfleisch immer mit Öl bedeckt ist. Tipp: Falls Sie es nicht ganz so scharf mögen, lassen Sie das Innere der Chili-Frucht (Scheidewände, Placenta und Samenkerne) weg. (In der Placenta sitzen die Drüsen, die das Capsaicin produzieren).

Medizin:  Capsici fructus bei schmerzhaftem Muskelhartspann im Schulter-Arm Bereich sowie im Bereich der Wirbelsäule bei Erwachsenen und Schulkindern. Nach 2 Tagen Anwendung muss eine Pause von 14 Tagen liegen, *Kommission E+, (Bundesanzeiger 22a 1.2.1990).

Volksheilkunde: Zur besseren Verdauung, in heißen Regionen der Erde werden evtl. im Essen vorhandene Krankheitserreger abgetötet, (je wärmer die Region desto schärfer), schweißtreibend, durchblutungsfördernd.

Vorsicht: Früchte von Kindern fernhalten. Beim Verarbeiten der Früchte Handschuhe tragen, nicht die Augen und Schleimhäute berühren, nach der Arbeit die Hände gründlich mit Seife waschen. Falls beim Essen die Schärfe zu heiß wird, mit fetthaltigen Speisen oder Getränken (z.B. Milch, Joughurt, Sahne...)den Durst löschen. nicht mit Wassern.  

Kulturtipp: 

Aussaat: Jan.- Febr. bei 22 – 25°C in ca. 10 bis 30 Tagen, beim Pikieren tiefer setzen ; Auspflanzen in gut gedüngte Komposterde an einem vollsonnigen, geschützten Platz ab Mitte Mai oder Kultur in 20 cm Töpfen - ich bevorzuge die Topfkultur, die Früchte setzen früher an und es ist möglich die Pflanzen ab Mitte Sep. auf die temperierte Fensterbank zu stellen, dadurch reifen bis November alle Früchte aus. Chili und Paprika sind Starkzehrer; Ich dünge ab Jun bis Sep alle zwei Wochen jede Pflanze mit 1 Teelöffel feinem Hornmehl, das ich etwas in die Erde einarbeite. 

Überwintern: Capsicum chinense lassen sich gut überwintern. Nach der Fruchtreife Pflanzen auf ca. 20 cm abschneiden und bei mindestens 15°C an einem hellen Platz aufstellen. Wenig gießen. Bei beginnendem Austrieb (März) in frische Erde topfen. Auf Blattläuse  achten.

Hinweis: Diese Erläuterungen, Heilanwendungen und Rezepte dienen nur zu Ihrer Information und ersetzten nicht den Besuch beim Arzt und Heilpraktiker und Apotheker!  Auch die Einnahme von Heilkräutern kann schädliche Nebenwirkungen verursachen! Nehmen Sie niemals Heilpflanzen ohne Absprache mit Ihrem Arzt, Heilpraktiker und Apotheker ein und lassen Sie sich umfangreich beraten!

Diese Biokräuter Pflanze ist in unserer Gärtnerei gewachsen, und stammt aus Eigenem, kontrolliertem, nachhaltigem Bio-Anbau ohne Gen-Technik in Naturlandqualität. Sie eignet sich hervorragend für den Anbau im eigenen Garten, auf dem Balkon und Terrasse, für Urban Gardening und Garteln in der Stadt, Gärtnern mit Kinder, sowie für Selbstversorger, Krautgärtner und City Gärtner. Diese Pflanze ist nur für den privaten Anbau als Zierpflanze geeignet.

Bio Pflanzen Versand: Je nach Witterung ab Anfang Juni bis Oktober solange Vorrat reicht.

Diese Bio Gemüse-Pflanze wird im 3 Liter Topf kultiviert und ist zum Zeitpunkt des Versands ca. 15-40 hoch.

*Quellenverzeichniss

C’est une variété très savoureuse et fruitée. Les plantes peuvent atteindre 50 cm hauteur et produisent ine abondance de fruits de lanterne qui mûrissent de vert à rouge. Ils font 5 cm sur 3 cm. Le niveau de capsaicine est d’eviron 10 et se situe entre aux environs de 500000 unités sur l’échelle de Scoville. 100 jours  


Kunden-Tipp

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:


H4 Ewiger Kohl BIO-Gemüsepflanze

H4 Ewiger Kohl BIO-Gemüsepflanze

Die ganze Saison zum Ernten
 
Ein mehrjähriger Kohl, der die ganze Wachstumszeit geerntet werden kann. Es werden die jungen Blätter und Triebe verwendet. Dies ist oft sehr praktisch, da oft in Gerichten z.B. ein wenig Weißkraut benötigt wird, aber ein Kohlkopf zuviel ist. Sie haben einen angenehmen Kohlgeschmack. Eine Pflanze/m². Alle drei Jahre auf 20 bis 30 cm zurückschneiden. In rauen Gegenden im Winter mit Vlies und Stroh abdecken.

4,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


H11 BIO-Gemüsepflanze Yacón

H11 BIO-Gemüsepflanze Yacón

Wertvolles Diabetikergemüse

Yacón stammt aus dem Hochland von Peru und ist dort seit Jahrhunderten eine wertvolle Gemüsepflanze. Es soll besonders für Diabetiker geeignet sein. Kalorienarm.  Der Geschmack erinnert an die Birne. Ernte nach den ersten Frösten. Es bilden sich mehrere Knollen, die bis zu 25 cm lang und 10 cm dick werden können. Außerdem bilden sich Vermehrungsknollen, die im Frühjahr wieder eingesetzt werden können. (vergleichbar mit Dahlien). Yacón eignet sich sehr gut für die schnelle Gemüseküche in gemischten Pfannen oder roh als Salat. Im Winter frostfrei im Sand lagern.

4,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


H11 Knollenziest BIO-Gemüsepflanze

H11 Knollenziest BIO-Gemüsepflanze

Delikatesse aus Korea

Asiatisches Rhizomgemüse, das ab dem Herbst bei Bedarf geerntet werden kann. Vor allem in Frankreich wird es in Feinschmeckerlokalen kurz angedünstet mit verschiedenen Gemüsen serviert.Dankbare und einfache Kultur. Vollkommen winterhart. Bei der Ernte immer ein paar Knollen in der Erde lassen, dann ist der Bestand fürs neue Jahr gesichert.

3,30 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


H10 Rosmarin winterhart Beneden BIO-Topfkräuter-Pflanze

H10 Rosmarin winterhart Beneden BIO-Topfkräuter-Pflanze

Sehr aromatisch

Feinnadlige, sehr aromatische Sorte aus Belgien. Der Duft erinnert an einen Pinienhain. In Belgien werden die kleinen Kinder nicht vom Storch gebracht sondern aus einem Rosmarinstock geholt.Volksnamen: Gedenkemein, Merdan, Hochzeitskraut.

5,20 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


FL1 Guter Heinrich Bio-Wildgemüse-Pflanze

FL1 Guter Heinrich Bio-Wildgemüse-Pflanze

Gemüse schon seit der Eiszeit 

Guter Heinrich wurde von unseren Vorfahren in der Eiszeit schon als Gemüse genutzt. Als sie sesshaft wurden, siedelte er sich oft am Hofzaun an. Im Zuge der Verstädterung ist er jedoch in der Natur als gefährdet eingestuft.

3,30 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


H1 Sauerampfer BIO-Kräuterpflanze

H1 Sauerampfer BIO-Kräuterpflanze

Erfrischend sauer

Sauerampfer, bei dieser Pflanze werden bei mir Kindheitserinnerungen wach: Vom Schulweg mit Freunden über die Wiese nach Hause laufen, nicht immer den schnellsten Weg, jedoch immer sich gegenseitig Geschichten erzählen und...nach den leckeren Sauerampferblättern suchen. Heute ist dies oft nicht mehr so leicht möglich; die Wiesen neben den Schulen sind verschwunden, und wenn sie noch vorhanden sind, sind sie meist überdüngt. Aber es ist einfach möglich, ihn im eigenen Garten anzubauen. Die Blätter sind auch ein Bestandteil der Frankfurter Grünen Soße. Außerdem wird Schwarztee, dem ein Blatt Sauerampfer zugegeben wird, im Geschmack frischer. Der Pflanze sollte ein nahrhafter, tiefgründiger Boden gegeben werden, im Sommer sollten die Blüten ausgebrochen werden um die Oxalsäurewerte niedrig zu halten. Wunderbar in  Grünen Smoothies.

2,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )



Parse Time: 0.141s