BIO-Pflanzen Tomate Fleisch- kraut&rüben Bio-Pflanzen-Paket

BIO-Pflanzen Tomate Fleisch- kraut&rüben Bio-Pflanzen-Paket

Meine Lieblingstomaten als kraut&rüben-Pflanzen-Paket


12,50 EUR

inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten, Lieferzeit: Tomaten ab Wo16 2019 lieferbar

Art.Nr.: LYC 250241-k&r



BIO-Pflanzen Tomate Fleisch- kraut&rüben Bio-Pflanzen-Paket

Meine Lieblingstomaten

Wunderbare Fleischtomaten mit süßlich saftigem Geschmack, die ich gerne an meiner überdachten Südwand anbaue. Lesen Sie mehr dazu im kraut&rübenheft März 2019.

Je eine Pflanze von: Berner Rose, Schwarze aus Tula, Ananas, Giant White Beefsteak, Solotoje Koenigsberg.

Botanischer Name: Lycopersicon esculentum Mill. Solanaceae

English: Beef Tomato; Français: Chair de boeuf tomate; Österreich: Paradeiser

Heimat: Peru; Sorte: Schweiz, Rußland, USA, USA, Rußland.

Biologie: Einjährig, kein Frost, >+5°C, Z9, Winterhärtezone: 9

Standort: Sonnig, frischer, nahrhafter, durchlässiger lehmhaltiger Boden mit Kompost angereichert. Überdachtes Freiland; Gewächshaus. ÜF/GW/Kü2so-abs. Standortbeschreibungen/Lebensbereich

Blütezeit: Mai-Okt; Blütenfarbe: Gelb, die Bestäubung erfolgt meist durch Hummeln. Bienen- und Insektenpflanze, WB.

Früchte: Mischung. Größe: Verschiedene, von ca.100-800g

Reife: Mittel, GW ab ~M Jul, ÜF ab ~E Jul.           

Schale: Dünn.

Geschmack: Hervorragend.

Ertrag: Gut. 

Höhe: >150 cm.

Eigener Anbau: Leicht im überdachten Freiland und gut lüftbarem Gewächshaus oder Tomatenhaus, in Töpfen und Kübeln auf dem regengeschützen Balkon und Terrasse. Ab Pflanzung ca. 70-90Tage.

Info Tomatenkultur

Verwendung (Reife Früchte):

Küche: Roh als Salat, zum Sandwich, gegrillt, gekocht als Gemüse, Soße, Saft.

Kochen mit Tomaten

Hinweis: Diese Bio-Pflanzen stammen aus kontrolliertem, nachhaltigem Bio-Anbau ohne Gen-Technik in Naturlandqualität. Die Erläuterungen, Heilanwendungen und Rezepte dienen nur zu Ihrer Information und ersetzen nicht den Besuch beim Arzt und Heilpraktiker und Apotheker!  Auch die Einnahme von Heilkräutern kann schädliche Nebenwirkungen verursachen! Nehmen Sie niemals Heilpflanzen ohne Absprache mit Ihrem Arzt, Heilpraktiker und Apotheker ein und lassen Sie sich umfangreich beraten! Diese Biopflanzen dürfen nur als Zierpflanze kultiviert werden.  Sie eignen sich hervorragend für den Anbau im eigenen Garten, auf dem Balkon und Terrasse, für Urban Gardening und Garteln in der Stadt, Gärtnern mit Kinder, sowie für Selbstversorger, Krautgärtner und City Gärtner.

Diese Biopflanzen ist von ca. Wo 16 bis Wo 19/20 lieferbar solange der Vorrat reicht. Die Pflanzen haben einen Pflanzballen von ca. 9cm Durchmesser und eine Höhe von 10 bis 25cm zum Versandzeitpunkt.

Vorträge, Führungen, Verkostungen um unsere Pflanzen.

*Quellenverzeichnis 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:


H1 Epazote, Mexikanisches Bohnenkraut, Jesuitentee BIO-Pflanze

H1 Epazote, Mexikanisches Bohnenkraut, Jesuitentee BIO-Pflanze

Bekanntes mexikanisches Bohnengewürz

Das in Mittelamerika sehr bekannte Gewürz mit Zitronenaroma wird dort gerne frisch in Bohnen- und Hülsenfrüchtengerichten verwendet. Es wird mitgekocht. 

3,30 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


FL1 Huflattich BIO-Heilkräuterpflanze

FL1 Huflattich BIO-Heilkräuterpflanze

Wertvoll bei Husten

Huflattich gilt als eine der besten Pflanzen gegen Husten. Tussilago kommt vom Lateinischen tussim ago, ich vertreibe den Husten. Schon Dioscurides und Plinius berichten darüber. Wegen der Pyrrolizidin-Alkaloide wird von der eigenen Sammlung und Ernte abgeraten. Vor allem die Blüten sind sehr belastet.

4,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


FL1 Knoblauchsrauke BIO-Kräuterpflanze

FL1 Knoblauchsrauke BIO-Kräuterpflanze

Rucola mit Knoblauchgeschmack

Wildkraut, das am feuchten Waldrand wächst mit feinem Knoblauchgeschmack. Galt im Mittelalter als Pfeffer der armen Leute und geriet in Vergessenheit. 

3,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


FL1 Gelber Enzian BIO Heilkräuter-Pflanze

FL1 Gelber Enzian BIO Heilkräuter-Pflanze

Für den Alpenschnaps

Der Gelbe Enzian ist eine stattliche, unter Naturschutz stehende einheimische Enzianart. Die ersten Blüten erscheinen nach 10 Jahren, die Pflanze selber kann bis zu 60 Jahre alt werden. Die Wurzeln enthalten eine Bitterdroge (Bitterwert über 10000), die vor allem die Verdauung anregt. Sie hat sehr wenig Gerbstoffe und ist deshalb sehr gut magenverträglich. In den Alpenländern wird aus der Wurzel der berühmte Enzianschnaps gebrannt, der jedoch keine Bitterstoffe enthält sondern ätherische Öle. (Siehe *Ursel Bühring, Moderne Heilpflanzenkunde)

6,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


 

FL1 Färberwaid BIO Heilkräuter-Pflanze

Wurde früher zum Blaufärben genommen
 
Seit dem Altertum wurde der Färberwaid für die Farbe blau verwendet. Erst nach dem 30jährigen Krieg wurde er allmählich erst vom Indigo abgelöst und später von vom künstlichen Indigo ganz abgelöst. Erst jetzt erlebt er mit der Rückbessinung auf Naturfarben eine gewisse Wiederentdeckung. So soll mit Waid gestrichenes Holz besser vor Pilzen geschützt sein. Die ersten schriftlichen Zeugnisse gibt uns Julius Caesar in seiner De bello Gallico: Omnes vero se Britanni vitro inficiunt, quod caeruleum efficit colorem, atque hoc horribiliores sunt in pugna aspectu (Alle Briten malen sich mit Waid an, der wild wächst und einen blauen Farbton produziert. Das gibt ihnen in der Schlacht ein schreckliches Aussehen).

Ab 2,95 EUR
Stückpreis 3,20 EUR

( exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten )


 

FL1 Rosenwurz Bio-Pflanze

In Rußland als Alternative zu Ginseng
 
Wird in Russland in Wodka eingelegt, 6 Wochen ziehen lassen, und dann jeden Tag ein Gläschen.

4,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )



 In den Warenkorb


Parse Time: 0.272s