BIO-Pflanze Tomate Wild- Rote Murmel


BIO-Pflanze Tomate Wild- Rote Murmel
BIO-Pflanze Tomate Wild- Rote Murmel
BIO-Pflanze Tomate Wild- Rote Murmel

Robuste, reichtragende Wildtomate


2,80 EUR

inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten, Lieferzeit: Tomaten ab Wo16 2019 lieferbar

Art.Nr.: LYC 250241-308-rm



BIO-Pflanze Tomate Wild- Rote Murmel

Robuste, reichtragende Wildtomate

Rote Murmel ist eine reichtragende Wildtomate mit hunderten von murmelgroßen, roten Früchten. Sie ist pflegeleicht und muß nicht zwingend ausgegeizt werden, lediglich ein paar Stäbe zum Stützen sind von Vorteil. Als eine der wenigen Sorten kann sie auch direkt im Freiland angebaut werden, da sie wenig anfällig für die Braunfäule ist. Sehr dankbar für Strohmulch.

English: Cherry tomato; Français: Tomate cerise; Österreich: Ribisel-Paradeiser; Italiano: Pomodorino .

Botanischer Name: Lycopersicon Mill. esculentum Mill. Solanaceae 

Biologie: Einjährig, kein Frost, Winterhärtezone: Z9.

Standort: Sonnig, frischer, nahrhafter, durchlässiger lehmhaltiger Boden mit Kompost angereichert. Überdachtes Freiland; Gewächshaus. ÜF/GW/BK2so-abs. Standortbeschreibungen/Lebensbereich

Blütezeit: Mai bis Oktober, wird vorwiegend von Hummeln besucht, WB1. Bienen Info

Früchte: Rot mit einem Hauch ins pink. Größe: 2cm,  15g.

Reife: Mittel, GW ab ~M Jul, F ab ~E Jul.           

Schale: Dünn.

Geschmack: Früchtig süßlich.

Ertrag: Sehr gut. 

Höhe: 100-150 cm.

Pflanzabstand: Meist ca. 40x100 cm, ca 2-2,5Pfl./m². Bei Freilandkultur empfiehlt sich 1Pfl/m². Bei Kübelkultur mindestens 10L Erde/Pflanze, besser 20-30L/Pflanze.

Eigener Anbau: Leicht im Freiland, in Töpfen und Kübeln auf dem Balkon und Terrasse.

Info Tomatenkultur

Diese Sorte kann im Freiland stehen.

Verwendung, nur die reife Frucht:

Küche: Zum Naschen, zur Brotzeit, Frühstückspause, roh als Salat, zum Sandwich, gegrillt, gekocht als Gemüse, Soße, Saft.

Kochen mit Tomaten

Hinweis: Diese Bio-Pflanze stammt aus kontrolliertem, nachhaltigem Bio-Anbau ohne Gen-Technik in Naturlandqualität. Die Erläuterungen, Heilanwendungen und Rezepte dienen nur zu Ihrer Information und ersetzen nicht den Besuch beim Arzt und Heilpraktiker und Apotheker!  Auch die Einnahme von Heilkräutern kann schädliche Nebenwirkungen verursachen! Nehmen Sie niemals Heilpflanzen ohne Absprache mit Ihrem Arzt, Heilpraktiker und Apotheker ein und lassen Sie sich umfangreich beraten! Diese Biopflanze darf nur als Zierpflanze kultiviert werden.  Sie eignet sich hervorragend für den Anbau im eigenen Garten, auf dem Balkon und Terrasse, für Urban Gardening und Garteln in der Stadt, Gärtnern mit Kinder, sowie für Selbstversorger, Krautgärtner und City Gärtner.

Diese Biopflanze ist von ca. Wo 16 bis Wo 23 lieferbar solange der Vorrat reicht. Die Pflanze hat einen Pflanzballen von ca. 9cm Durchmesser und eine Höhe von 10 bis 25cm zum Versandzeitpunkt.

Vorträge, Führungen, Verkostungen um unsere Pflanzen.

*Quellenverzeichnis 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:


FL1 Rhabarber Rotstilig BIO-Gemüse-Pflanze

FL1 Rhabarber Rotstilig BIO-Gemüse-Pflanze

Langlebiges Obstgemüse

Rhabarber, eine langlebige Gemüsestaude, kennen viele aus Omas Garten. Sie ist sehr pflegeleicht. Sehr beliebt ist der Rhabarberkuchen, aber auch für Kompot und Marmelade ist er bekannt. 

3,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


BIO-Samen NAS Brunnenkresse

BIO-Samen NAS Brunnenkresse

Eine Würzpflanze, die an Bachläufen wächst. Gilt unter Feinschmeckern als beste Kresseart. Einer ihrer größten Liebhaber war Napoleon. Sehr einfach in einer Schale mit frischem Wasser halten. Kann auch, wenn schattig gehalten in feuchter Erde kultiviert werden. In der Volksmedizin gilt Brunnenkresse als blutreinigend. Sie wurde in Frühjahrssalaten zusammen mit Boretsch, Wegwarte und Bachbunge gegessen. In einer der letzten   Sendungen – Die Sprechstunde, mit Dr. Antje Schäfer-Kühnemann wurde Brunnenkresse sehr gelobt. Als Salat zusammen mit Zitrone nach dem Essen gegessen ist es wie ein Schub Antibiotikum und hilft sehr gut bei Blasenentzündungen.                           
 

3,00 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


 

H5 BIO-Blumen Blaues Gänseblümchen

Der vertäumte Sommer in blau

Das Blaue Gänseblümchen ist eine wetterfeste, dankbare Kübel- und Balkonblume mit violettblauer Farbe. Sie verträgt Sonne, Hitze und Regen. Als Einzelbepflanzung und als Mischbepflanzung geeignet. 

3,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


FL1 Geißraute BIO-Kräuterpflanze

FL1 Geißraute BIO-Kräuterpflanze

Früher als Tee für stillende Mütter

Geisraute wurde früher als Urtinktur zur Milchbildung verwendet. *Inge Stadelmann.

3,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


P Pelargonium frutetorum RSA  BIO-Pflanze Rarität

P Pelargonium frutetorum RSA BIO-Pflanze Rarität

Breitwachsende, grünlaubige,  Pelargonie mit sehr schönen einfachen lachsfarbenen Blüten. Bald in einen 10 bis 20 cm großen Topf mit strukturstabiler Erde ein-pflanzen. Im Sommer öfters nachdüngen. Überwinterung: Ende Oktober Pflanzen auf ca. 15 cm zurückschneiden und an einem hellen und kühlen Platz im Haus (ca. 5-15°C) überwintern. Im Winter wenig gießen.            

 

4,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


FL1 Lungenkraut BIO Heilkräuter-Pflanze

FL1 Lungenkraut BIO Heilkräuter-Pflanze

Altes Heilkraut

Das im Frühjahr blau bis lila blühende Lungenkraut wurde früher in der Volksheilkunde als Tee bei Husten und anderen Erkrankungen der Atemwege eingesetzt.

3,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )



 In den Warenkorb


Parse Time: 0.257s