BIO-Samen ANE Dill

3,00 EUR

inkl. 10.7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 1 Woche

Lagerbestand: Auf Lager 24 Stck.

Art.Nr.: ANE 2402-01-HD90EBS

 drucken

Details

Wichtiges Salatkraut     

Beliebtes Würzkraut in der Küche. Sehr bekannt zu Gurken und ein wichtiger Bestandteil der Frankfurter Grünen Soße. In der Volksmedizin wird Dillsamen als ein altbewährtes Hausmittel gegen Blähungen verwandt. Auch soll der Samen gekaut Mundgeruch nehmen.  Dillblatttee soll ein hervorragendes Schlafmittel sein. Mit Fenchel, Anis und Kümmel wird Dill in Milchbildungstee für stillende Mütter verwendet.

Weitere Namen: Gurkenkraut.

English: Dill;  Français: Aneth.

Botanischer Name: Anethum graveolens L. Apiaceae.

Heimat: Süd-Westasien, Nordafrika.

Biologie: Einjährig, leichter Frost, Winterhärtezone: Z6.

Standort: Sonnig, frischer, durchlässiger Boden.

Blütezeit: Juni bis September, Insektenpflanze, wichtige Wirtspflanze für den Schwalbenschwanz-Schmetterling.

Blütenfarbe: Gelb.

Höhe: 100cm.

Pflanzabstand: 40 cm, 8 Pflanzen/m.

Eigener Anbau: Mittel bis schwer im frischen, durchlässigen Boden. Fruchtwechsel beachten.

Verwendung: junge Triebspitze

Küche:  Sehr beliebtes Würzkraut, z.B. in der Grünen Frankfurter Soße oder zu Gurken,…

Medizin:  Anethi fructus, dyspeptische Beschwerden, *Kommission E+.

Volksmedizin: Galt früher als bewährtes Einschlafmittel für unruhige Kinder, *UB.

Wissenswert: Der Name Dill kommt aus dem Alt-Norwegischen, dilla: einlullen, *UB.

Interessant: Früchte und Kraut wurden schon immer beim Stillen zur Steigerung des Milchflusses verwendet, *SSTH.

Hinweis: Diese Erläuterungen, Heilanwendungen und Rezepte dienen nur zu Ihrer Information und ersetzten nicht den Besuch beim Arzt und Heilpraktiker und Apotheker!  Auch die Einnahme von Heilkräutern kann schädliche Nebenwirkungen verursachen! Nehmen Sie niemals Heilpflanzen ohne Absprache mit Ihrem Arzt, Heilpraktiker und Apotheker ein und lassen Sie sich umfangreich beraten!

Aussaathinweise: Nr 1. 

Hinweis: Diese Erläuterungen, Heilanwendungen und Rezepte dienen nur zu Ihrer Information und ersetzen nicht den Besuch beim Arzt und Heilpraktiker und Apotheker!  Auch die Einnahme von Heilkräutern kann schädliche Nebenwirkungen verursachen! Nehmen Sie niemals Heilpflanzen ohne Absprache mit Ihrem Arzt, Heilpraktiker und Apotheker ein und lassen Sie sich umfangreich beraten! Diese Biosamen dürfen nur als Zierpflanze verwendet werden. Sie stammen aus kontrolliertem, nachhaltigem Bio-Anbau ohne Gen-Technik in Naturlandqualität. Sie eignet sich hervorragend für den Anbau im eigenen Garten, auf dem Balkon und Terrasse, für Urban Gardening und Garteln in der Stadt, Gärtnern mit Kinder, sowie für Selbstversorger, Krautgärtner und City Gärtner.

Bioanbau: Dieser Biokräuter-Samen stammt aus kontrolliertem, nachhaltigem Bio-Anbau in Naturlandqualität ohne Gentechnik. Er eignet sich für eigenen Bio-Gemüseanbau im Garten, Balkon und auf der Terrasse, für Urban gardening, Urbaner Gartenbau, Stadtgärtneren, Gärtner Piraten, Guerilla gardening, Gärtnern in der Stadt, Gärtnern mit Kindern, City farming, Selbstversorger. Diese Samen dürfen nur für den privaten Anbau als Zierpflanze verwendet werden.

Inhalt: Ca. 50 BIO-Samen. 

Bio Samen Versand-Zeit: Januar bis Dezember solange Vorrat reicht.

*Quellenverzeichniss


Kunden-Tipp

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:


BIO-Samen OCI Zansibar-Basilikum

BIO-Samen OCI Zansibar-Basilikum

Basilikum mit einer Note Koriander

Die gezackten Blätter geben der Pflanzen ein sehr dekoratives Aussehen, im Geschmack ist auch eine Note Koriander drin.

3,00 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


BIO-Samen OCI Basilikum Mammuth

BIO-Samen OCI Basilikum Mammuth

Handteller große Blätter

Diese Sorte aus der Gegend von Neapel kann aromatische hand-tellergroße Blätter bekommen. Geschmack: Sehr gut. 

3,00 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


BIO-Samen M Gelbe Rübe Nantaise Milan

BIO-Samen M Gelbe Rübe Nantaise Milan

Sehr frühe süße Möhre

Milan ist eine sehr frühe Gelbe Rübe oder Karotte oder Möhre. Sie kann schon ab Februar ausgesät werden und die ersten Rüben sind ab Juni zum Knabbern. Für Frisch- und Lagermöhren. 

2,80 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


BIO-Samen ART Beifuß

BIO-Samen ART Beifuß

Für die Weihnachtsgans

Heimisches Gewürzkraut deren Blüten fetten Braten beigegeben werden. Wirkt verdauungsfördernd.

3,00 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


C BIO-Pflanze Chili scharf Thaichili hängend

C BIO-Pflanze Chili scharf Thaichili hängend

Super für die Fensterbank

Der hängende Thaichili eignet sich gut für den Balkon und Terrassengarten. Er lässt sich in einem 3 bis 5 Litertopf kultivieren und trägt eine Vielzahl von Früchten, die von grün nach rot abreifen. Kann im Winter im temperierten Zimmer am Fenster stehen.            

4,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


C BIO-Pflanze Chili sehr scharf Habanero Martinique

C BIO-Pflanze Chili sehr scharf Habanero Martinique

Sehr heißer Habanero

Die  Habanero Sorten stammen ursprünglich von der Halbinsel Yucatán in Mexiko. Habanero Martinique wurde auf der bekannten Karibikinsel ausgelesen und weiter gezüchtet. Sie gelten als eine der schärfsten Sorten. Um den sehr guten, fruchtigen Geschmack der Früchte für uns Mitteleuropäer genießbar zu machen empfiehlt es sich die Früchte in Öl zu braten oder eine Weile in Honig einzulegen. Dann wird die Schärfe erträglicher.  Auch kann man sie gut eingefrieren. 

3,50 EUR

( inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )



Parse Time: 0.146s